Förderverein Kranichstein e. V. – „Gemeinsam für Kranichstein“

Vorstand Foerderverein Kranichstein e.V.

Liebe Kranichsteinerinnen und Kranichsteiner, liebe Freunde des Stadtteils Kranichstein 

im 1989 gegründeten Förderverein Kranichstein e. V., engagieren sich Menschen in vielfacher Weise für den Stadtteil Kranichstein und bemühen sich, diesen Stadtteil noch lebens- und liebenswerter zu machen. Laut seiner Satzung ist der Zweck des Fördervereins:

„…das Vereinsleben in Kranichstein in gemeinnütziger Weise zu unterstützen, Vereine zu beraten, bei der Durchführung kultureller Veranstaltungen zu helfen und sich um Spenden aller Art sowie eine Hilfe bei der Finanzierung von Veranstaltungen zu bemühen. Der Förderverein Kranichstein e.V. ist als unmittelbar gemeinnützig anerkannt, er ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig…“

Die Arbeit des Fördervereins wird ausschließlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge getragen, wir sind deshalb für Jede und Jeden, der bei uns Mitglied werden möchte, sehr dankbar und möchten Sie herzlich bitten, uns durch eine Mitgliedschaft zu unterstützen. Eine entsprechende Beitrittserklärung und unsere Satzung finden Sie hier. Natürlich sind auch Spenden jederzeit sehr willkommen.

Beispiele unsere Arbeit

  • In den ersten Jahren hat der Förderverein die Kranichsteiner Kerb organisiert, seit 1999 wurde daraus das internationale Stadtteilfest „Bunte Wiese“ entwickelt, das seitdem sehr erfolgreich jedes Jahr stattfindet.
  • Der Förderverein lädt jedes Jahr im Herbst zu einem typischen „Kranichsteiner Abend“ in das Ökumenische Gemeindezentrum ein und verleiht dabei seit 2006 den „Goldenen Kranich“, einen wichtigen Preis für besondere Verdienste um den Stadtteil Kranichstein. Hier finden Sie die Namen der bisherigen Preisträger.
  • Jeweils im Frühjahr und im Herbst richtet der Förderverein den Kranichsteiner Flohmarkt auf dem neuen Marktplatz und der Bartningstraße aus. Nähere Informationen für Flohmarkt-Interessierte finden Sie hier.
  • Weiterhin richtet der Förderverein gemeinsam mit dem Wohnpark Kranichstein jedes Jahr am 1. Advent den Kranichsteiner Weihnachtsmarkt im Wohnpark aus.
  • Der Förderverein Kranichstein beteiligt sich an zahlreichen weiteren Stadtteilaktivitäten, insbesondere ist er auch bei den Stadtteiljubiläen intensiv beteiligen und bemüht sich darum, im Gespräch mit allen Vereinen und Institutionen im Stadtteil, eine möglichst gute und reibungslose Zusammenarbeit im Sinne des Stadtteils sicherzustellen.
Goldener Kranich 2017

Der Vorstand des Fördervereins Kranichstein e.V.

Heribert Varelmann - Förderverein Kranichstein

Heribert Varelmann
Vorsitzender

geb. 1953, seit 1983 in Kranichstein wohnhaft. Als Dipl. Sozialarbeiter tätig beim Jugendamt. Seit 1979 hauptberuflich und ehrenamtlich in Kranichstein tätig. Gründer und Organisator des Stadtteilnetzwerks „Stadtteilrunde Kranichstein“.

Sabine Michel-Sturm - Förderverein Kranichstein

Sabine Michel-Sturm
Stellv. Vorsitzende

geb. 1959.
Seit 1987 an der Erich Kästner-Schule tätig. Seit 10 Jahren in der Funktion als Schulleiterin. Schwerpunkt: Kinder- und Jugendarbeit im Stadtteil.

Stefan Feric - Förderverein Kranichstein

Stefan Deric
Stellv. Vorsitzender

geb. 1959,
Museumspädagoge. Seit 1995 Leiter der Sozialkulturellen
Abteilung im Wohnpark Kranichstein.

Klaus Neumeyer - Förderverein Kranichstein

Klaus Neumeyer
Rechner

geb. 1949, Landwirt, Berater, Lehrer, seit der Pensionierung im Stadtteil aktiv: Foodsaver, Rechner im Vorstand des Fördervereins Kranichstein e.V. und von Hiergeblieben e.V., Deutschunterricht für Migranti_innen.

Andrea Rohrmann - Förderverein Kranichstein

Andrea Rohrmann
Beisitzerin

geb. 1946, Krankenschwester und Touristikerin; immer noch als Gästeführerin in Darmstadt tätig. Ehrenamtliche Mitarbeit bei Kirche und Co, dem Laden der Kirchen in der Stadt und im Stadtteil in der AG Archiv, Schöffin am Amtsgericht.

Carin Strobel - Förderverein Kranichstein

Carin Strobel
Schriftführerin

geb. 1956, Finanzbeamtin, 25 Jahre Mitglied des Kirchenvorstandes der Philippuskirchen­gemeinde, davon 15 Jahre dessen Vorsitzende, seit 2010 Präses des Dekanates Darmstadt-Stadt.

Nurye Dogan - Förderverein Kranichstein

Nurye Dogan
Beisitzerin

geb. 1962, wohnhaft in Kranichstein seit 1982. Geschäftsfrau im EKZ seit 2005, Gründungsmitglied im Gewerbeverein. Aktiv im Alevitischen Kulturzentrum und der Elele Frauengruppe. Stellvertretende Vorsitzende im Ausländerbeirat seit 2016.

Dieter Hübner - Förderverein Kranichstein

Dieter Hübner
Beisitzer

78 Jahre, Berufsschullehrer für Kfz.-Technik und Englisch, 15 Jahre Stadtverordneter, seit 1971 im Verein „Darmstädter Heiner“. Gründer und 50 Jahre Vorsitzender „darmstädter spielschar“, Mitgründer und bis 2015 Vorsitzender des „Fördervereins Kranichstein“.

Eddy Schenk - Förderverein Kranichstein

Eddy Schenk
Beisitzer

geb. 1950, seit 1972 in Kranichstein wohnhaft lange Jahre als Altenpfleger tätig, in Ruhestand, Vorstandmitglied im Mieterverein Darmstadt, aktiv bei „Hiergeblieben“, in der Krebshilfe, als gesetzlicher Betreuer und vielfältig sozial engagiert. Als stellv. Küster in ev. Kirchengemeinden tätig.

Unterstützen Sie uns

Mit einer Spende können Sie den Förderverein Kranichstein e.V. unterstützen. Wir sind gemeinnützig und stellen Ihnen auch gerne eine Spendenquittung für das Finanzamt aus. 

Spenden dürfen Sie uns gerne auf das folgende Konto zukommen lassen: IBAN DE39 5085 0150 0017 0045 14

Sie können den Fördervereien Kranichstein e.V. auch als aktives Mitglied unterstützen. Eine entsprechende Beitrittserklärung und unsere Satzung finden Sie hier.